Mittwoch • 17. Oktober
150 bis 250 nach Christus
12. Juni 2018

Ältestes Fragment des Markusevangeliums veröffentlicht

Das Fragment stammt aus der Zeit um 150 bis 250 nach Christus. Symbolbild: pixabay.com
Das Fragment stammt aus der Zeit um 150 bis 250 nach Christus. Symbolbild: pixabay.com

London/Münster (idea) – Das bislang älteste bekannte Papyrusfragment des Markusevangeliums ist in einem Buch veröffentlicht worden. Herausgeber ist eine Stiftung zur Finanzierung britischer Ausgrabungen in Ägypten, EES (Egypt Exploration Society/London). Laut dem verantwortlichen Redakteur, dem Papyrologen Dirk Obbink (Oxford), stammt das Fragment aus der Zeit um 150 bis 250 nach Christus. Es misst 4 mal 4,4 Zentimeter und ist auf beiden Seiten beschrieben. Es enthält die Verse 7–9 und 16–18 aus dem ersten Kapitel des Evangeliums auf Altgriechisch. Wie der neutestamentliche Textforscher Klaus Wachtel (Münster) der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, ist es das ältest...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.