Donnerstag • 13. Dezember
Studie
16. November 2018

Lobpreis ist für junge Christen wichtiger als die Predigt

Unter vielen jungen Christen spielt der Lobpreis die größte Rolle für das geistliche Wachstum. Foto: unsplash.com
Unter vielen jungen Christen spielt der Lobpreis die größte Rolle für das geistliche Wachstum. Foto: unsplash.com

Dietzhölztal (idea) – Unter jungen Christen zwischen 14 und 29 Jahren spielt die konfessionelle Zugehörigkeit eine immer geringere Rolle. Das erklärte der an der CVJM-Hochschule in Kassel tätige Professor Tobias Künkler auf einer Fachtagung der Gesellschaft für Freikirchliche Theologie und Publizistik. Sie fand in Zusammenarbeit mit der Theologischen Hochschule Ewersbach des Bundes Freier evangelischer Gemeinden im mittelhessischen Dietzhölztal statt. Zur Begründung verwies er auf eine repräsentative Jugendstudie des von ihm geleiteten Forschungsinstituts empirica (Kassel) unter über 3.000 evangelischen Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dieser Altersgruppe. Die Hälfte v...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

11 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.