Sonntag • 23. September
Portugal
12. März 2018

Katholischer Staatspräsident würdigt evangelische Freikirche

Lissabon (idea) – Der portugiesische Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa hat die evangelische Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gewürdigt. Er danke dieser Kirche „für ihren Beitrag zum Aufbau von Gerechtigkeit und sozialer Solidarität für ein menschlicheres, brüderlicheres und solidarischeres Portugal“, sagte der Katholik in einem Gottesdienst der Adventisten in Lissabon. Er schätze deren Bemühungen zur Umsetzung christlicher Prinzipien in die Praxis. Portugal unterstütze zwar offiziell keine Konfession, der Staat nehme aber eine positive Haltung gegenüber Glaubensrichtungen ein, die sich für eine Verbesserung der Gesellschaft einsetzten, so de Sousa laut eine...

ANZEIGE
2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.