Mittwoch • 20. November
Ertan Cevik
21. September 2019

Kirchen in der Türkei ziehen immer mehr Besucher an

Das Ehepaar Cevik vor ihrer Kirche in der Türkei. Foto: Privat
Das Ehepaar Cevik vor ihrer Kirche in der Türkei. Foto: Privat

Winterlingen (idea) – Die Kirchen in der Türkei ziehen immer mehr Gottesdienstbesucher an, darunter viele Flüchtlinge und Muslime. Das berichtete der Präsident des Bundes der Baptistengemeinden in der Türkei, Ertan Cevik (Izmir), in einem Vortrag in Winterlingen (Schwäbische Alb). Er sprach auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Winterlingen vor rund 100 Besuchern.

Viele Türken wollten mehr über den christlichen Glauben erfahren, sagte Cevik. Islamische Extremisten seien in der Türkei nur „eine ganz kleine Minderheit“. Dennoch stünden alle Gemeinden seines Bundes während der Gottesdienste und Bibelstunden unter Polizeischutz.

Er sei dankbar, in s...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Zwingli „Die Schrift begann mir viel klarer zu werden“
  • idea Schweiz 20 Jahre dem Auftrag verpflichtet
  • Landeskirchenforum Vom Rückenwind für die Gemeinde
  • Politik Wie schätzt Philipp Hadorn seine Nichtwahl ein?
  • mehr ...