Freitag • 21. September
Teures Grossevent
09. Juli 2018

Europäischer Kirchentag wird nicht in Zürich stattfinden

Fraumünster Zürich. Foto: idea/Archiv
Fraumünster Zürich. Foto: idea/Archiv

Der Kirchenrat der Reformierten Landeskirche Kanton Zürich will den europäischen Kirchentag nun doch nicht in die Limmatstadt holen. Die Durchführung des Grossevents sei zu teuer.

Die Durchführung eines europäischen Kirchentages in Zürich im Jahr 2023 war in der Wintersynode 2017 mehrheitlich begrüsst worden. Schon damals gab es aber Bedenken, was die Finanzierung des Anlasses betraf. Rund 15 Millionen Franken sollte der Anlass kosten, vier Millionen Franken müsste die Landeskirche aus eigenen Mitteln finanzieren.

Unterstützung für andere Städte

In seiner Sitzung vom 27. Juni entschied der Kirchenrat nun, der Synode keinen entsprechenden Antrag zu stell...

ANZEIGE