- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Frei-/Kirchen

Mit wehenden Fahnen auf dem Säntis beten

Kühle Witterung mit Schneetreiben und Covid-Massnahmen hinderten sie nicht. Rund 130 Christinnen und Christen trafen sich am Bettag auf dem Säntis. Weiterlesen

Rund 100.000 Stunden Gebet ohne Unterlass

In Deutschland gibt es 68 Gebetshäuser und Initiativen, in denen Christen rund um die Uhr jeden Tag beten. Das erste Zentrum dieser Art in Europa war das Gebetshaus Augsburg. Weiterlesen

Nigeria: Gottesdienstbesucher getötet

In der westnigerianischen Stadt Kabba haben Unbekannte am 19. September einen 45-jährigen Mann während eines Gottesdienstes getötet. Weiterlesen

Start ins neue theologische Studienjahr

Staatsunabhängige Ausbildungsstätten für evangelische Theologie in der Schweiz starten mit stabilen Studentenzahlen ins Studienjahr 2021/22. Dies zeigt eine Umfrage von IDEA. Weiterlesen

Missionswelle aus Übersee

Wie sieht der mexikanische Missionsleiter Miguel Cervantes die Missionssituation in Europa? Am 18. September spricht er am WEC-Treff in Wetzikon ZH zum Thema „Catch the Wave“. Weiterlesen

EKD veröffentlicht Orientierungshilfe zur Pfingstbewegung

Die Broschüre der Evangelischen Kirche in Deutschland enthält einen Überblick über die historische Entwicklung und verschiedene Ausprägungen pfingstlicher Kirchen. Weiterlesen

Größte deutsche Freikirche: Mitgliederrückgang um 3,1 Prozent

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden hat im vergangenen Jahr 2.510 Mitglieder verloren. Darauf führt BEFG-Generalsekretär Christoph Stiba die Entwicklung zurück. Weiterlesen

Papst Franziskus: „Abtreibung ist Mord“

Für Papst Franziskus ist Abtreibung Mord. Das erklärte er auf dem Rückflug von seiner Reise nach Ungarn und in die Slowakei. Außerdem positionierte er sich zum Thema Homosexualität. Weiterlesen

Gründer der größten Kirchengemeinde gestorben

Der Gründer und langjährige Leiter der größten Kirchengemeinde der Welt, der südkoreanische Pastor David Yonggi Cho, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Weiterlesen

Gemeindebau auf der Baustelle

Im Münchner Westen entsteht der Stadtteil Freiham. In gut 20 Jahren sollen dort über 30.000 Menschen wohnen und arbeiten. Das Quartier gilt als das europaweit größte Siedlungsprojekt. Auch Gemeindegründer sind schon vor Ort – mit verschiedenen Konzepten. Von Romy Schneider Weiterlesen