- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Wir müssen über Sünde reden“

29.11.2022

Adam und Eva im Garten Eden. Foto: pixabay.com

Viele Christen halten es nicht mehr für zeitgemäß, über Sünde zu reden. Das ist ein Fehler, meint der Theologe Martin P. Grünholz. IDEA-Redakteur David Wengenroth hat mit ihm über Sünde, Sexualethik und Schriftverständnis gesprochen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden