- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Kolumne

Veränderung von innen nach aussen

14.02.2022

Stefan Jakob
Stefan Jakob

In meiner fast 30-jährigen Tätigkeit bei der vita perspektiv als Berater/Geschäftsführer habe ich viel mit dem Thema „Veränderung und Transformation von Menschen und Organisationen“ zu tun. Deshalb habe ich mich in einer Auszeit letztes Jahr ausführlich damit beschäftigt, wie nachhaltige Veränderung geschehen kann. Hier gibt uns die Bibel in Sprüche 4,23 eine entscheidende Antwort.

Was in unserem Herzen ist – unsere Gedanken und Gefühle, unsere inneren Bilder, unsere bewussten oder unbewussten Glaubenssätze – bestimmt unser ganzes Leben: Unser persönliches Ergehen, unsere Entscheidungen und alles, was wir tun.

Dies geschieht oft unbewusst und gar nicht so „wohl­überlegt und verstandesmässig“, wie wir oft denken. In unserer „Schule für biblische Geschäftsprinzipien SBG“ haben wir einen sehr zutreffenden Spruch, der das Gleiche ausdrückt und über den es sich nachzudenken lohnt: „Der Verstand rechtfertigt, was das Herz gewählt hat“ (die Werbebranche weiss sehr genau, dass dies stimmt, und gestaltet so ihre Kampagnen).

Deshalb ist es entscheidend, dass wir herausfinden, was in unserem Herzen ist. Dies beginnt damit, dass ich hinhöre, dass ich „mit meinem Herzen ins Gespräch“ komme, dass ich meine Gedanken, Gefühle, inneren Bilder wahr- und ernstnehme.

Als zweiten Schritt kann ich dann Gott fragen: „Was sagst du nun dazu? Stimmt diese Aussage, dieses Gefühl? Oder wie siehst du es?“ So können falsche „Bilder“ oder Glaubenssätze mit der Sicht Gottes ersetzt werden.

Ich habe im letzten Jahr viele solche „Gespräche mit dem Herzen und mit Gott“ geführt und finde es spannend, wie Gott in mir Veränderungen bewirkt, welche auch nach aussen wirken. Gerade als Leiter möchte ich uns ermutigen, ehrlich zu uns zu sein und unsere Herzen von Gott verändern zu lassen. Es sind nicht „nach aussen hin perfekte Leiter“, die unsere Firmen, unsere Organisationen oder die Welt braucht, sondern authentische und echte Leiter.

Stefan Jakob ist Unternehmensberater und Geschäftsführer (www.vitaperspektiv.ch | sjakob@vitaperspektiv.ch)

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.