- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Übergriffe auf christliche Flüchtlinge in deutschen Asylantenheimen

30.07.2014

Christliche Flüchtlinge aus dem Nahen und Mittleren Osten sind in deutschen Asylantenheimen häufig Opfer muslimischer Gewalt. Das berichtete das ARD-Magazin „Report München“ am 29. Juli. Eine christliche Familie aus dem Irak, die in einem Aufnahmelager in Bayern untergebracht war, sprach von Schlägen und Drohungen eines syrischen Islamisten.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden