- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Es droht eine humanitäre Katastrophe“

19.12.2022

Der Südkaukasus mit Armenien, Bergkarabach und Aserbaidschan als geopolitisches Spannungsfeld. Bild: Wikimedia/Golden (CC)

Seit Tagen blockiert Aserbaidschan die einzige Verbindung zwischen Bergkarabach und Armenien. Was der Hauptgeschäftsführer des katholischen Osteuropahilfswerkes Renovabis, Thomas Schwartz, fordert.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden