- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Bruder Klaus war ein Komet“

23.09.2017

Geri Keller über Bruder Klaus: „Kein religiöses Deo.“ Foto: zvg

 „Da haben sich zwei gefunden“, würde man sagen, wenn der eine nicht seit bald 600 Jahren tot wäre. Geri Keller hat ein Buch über Niklaus von Flüe geschrieben, das von einer tiefen inneren Verbundenheit zeugt. Im Interview erklärt er, welche Bedeutung der Schweizer Mystiker und Nationalheilige für ihn hat. 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden