- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Beten und Protestieren gegen Christenverfolgung in Nordkorea

04.06.2021

Gegen Christenverfolgung, Konzentrationslager und nukleare Aufrüstung – Demonstranten vor der nordkoreanischen Botschaft in Berlin. Foto: Privat

Seit 2009 organisiert Gerda Ehrlich (81) jede Woche die „Beständige Gebetsmahnwache vor der nordkoreanischen Botschaft“ in Berlin. Ein Porträt von Sigrid Querhammer

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden