- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Medien

12 Millionen Klicks: Wer ist Miroslav Chrobak?

21.04.2021

Der Musiker und Youtuber Miroslav Chrobak im ideaListen Podcast. Foto: Creedoo/Daniel Höly
Der Musiker und Youtuber Miroslav Chrobak im ideaListen Podcast. Foto: Creedoo/Daniel Höly

Wetzlar (IDEA) – Miroslav Chrobak (Cloppenburg) ist einer der wenigen christlichen Musiker, der es mehrmals in die YouTube-Trends geschafft hat. In der Liste werden die Videos mit den meisten Aufrufen auf der Video-Plattform YouTube angezeigt. Obwohl er mittlerweile 36.000 Abonnenten hat und seine Videos bereits zwölf Millionen Mal aufgerufen wurden, verdient er daran auf YouTube kein Geld. In der aktuellen Folge des Podcasts „IDEALISTEN“ schildert der 23-Jährige der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA in einem Exklusiv-Interview, woran das liegt.

Der gebürtige Ukrainer erzählt, wann er Christ wurde, warum er vorher lange am Glauben gezweifelt hat und wieso er sich gegen ein Leben als Vollzeit-Musiker entschieden hat.

Der IDEA-Podcast ist zu finden unter idealisten.net sowie den gängigen Podcast-Apps (z. B. Spotify, Google Podcasts und Apple Podcasts). In dem Format erzählen christliche Persönlichkeiten aus Kirche, Kunst und Kultur, wie sie ihren Glauben leben und was sie antreibt.

Vor allem auf Jesus hinweisen

Chrobak studiert derzeit Pädagogik und hat sich vorerst bewusst gegen ein Leben als Vollzeit-Musiker entschieden: „Wenn ich das zum Beruf machen würde, dann würde ich schnell abhängig werden.“ Er wolle nicht dazu gezwungen sein, Musik zu produzieren, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Ihm gehe es nämlich vor allem darum, mit seinen Liedern auf Jesus hinzuweisen. Der IDEA-Podcast ist zu finden unter idealisten.net sowie den gängigen Podcast-Apps (z. B. Spotify, Google Podcasts und Apple Podcasts). In dem Format erzählen christliche Persönlichkeiten aus Kirche, Kunst und Kultur, wie sie ihren Glauben leben und was sie antreibt.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.