Montag • 13. Juli
Gedankenstrich
30. Mai 2020

Wenig Prestige, aber fröhlich

Wie die Minimalisten hielt auch Jesus nicht viel von Prestige.

Im Nespresso-Store auf meinem PC-Bildschirm hat sie irgendwie grösser ausgesehen ... Meine neue Kapselmaschine besticht durch ihr schnörkelloses Design und die äusserst schlanke Figur. Die Modellreihe "Mini" ist schmal und platzsparend!

Manche Menschen haben den Minimalismus ja zu ihrem Lebensziel erklärt. Wie bei meiner Maschine mit Minimalmassen verzichten sie freiwillig auf überflüssigen Konsum, leben bewusst einfach oder gar asketisch. Apropos Konsum: Wer Kaffee mit viel Milch oder Kränzchen mit der Sippschaft liebt, dem rate ich dringend vom Minimalismus ab. Eine grosse Tasse passt schlicht nicht unter den Kaffeeauslauf. Und für Treffen von mehr als fünf K...

ANZEIGE