Mittwoch • 24. Juli
Editorial
12. Juli 2019

Vom Essen

Fragen rund ums Essen beschäftigen die Menschen seit eh und je. Ohne Essen stirbt der Mensch. Uns allen ist der Zusammenhang zwischen Essen und Leben klar. Und damit zwischen Hunger und Schwäche oder zwischen Völlerei und Übelkeit. Welche Nahrungsmittel sind geboten, welche sind verboten? Essen wird reglementiert und ritualisiert. In verschiedenen religiösen Traditionen sind manche Speisen verboten, während andere zeremoniell gegessen, gesegnet oder geopfert werden. Auch der Verzicht auf Essen - das Fasten - hat einen Bezug zu Gott.

Das Thema "Essen" beschäftigt generell. Immer mehr Menschen lassen sich beim Essen von Vorgaben lenken. Gesundheit, Ethik, Ökologie...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.