Montag • 11. Dezember
Vorsorge
18. März 2017

„Unsere Anlagerichtlinien sind streng“

Joel Blunier (43) war Generalsekretär der EVP und von 2005 an auch Stiftungsrat bei Prosperita. Jetzt steht er als Geschäftsführer ganz im Dienst dieser Sammelstiftung. Fotos: Willy Zurbrügg; zvg
Joel Blunier (43) war Generalsekretär der EVP und von 2005 an auch Stiftungsrat bei Prosperita. Jetzt steht er als Geschäftsführer ganz im Dienst dieser Sammelstiftung. Fotos: Willy Zurbrügg; zvg
Der ehemalige EVP-Generalsekretär Joel Blunier ist neu Geschäftsführer bei der Prosperita Stiftung für berufliche Vorsorge. Sie verwaltet ein Vermögen von rund 340 Millionen Franken.

Joel Blunier, was unterscheidet Prosperita von anderen Vorsorge-Institutionen?

Unsere Unternehmens-, Anlage- und Versicherungspolitik beruht auf christlich-ethischen Grundwerten. Wir unterstützen keine Vermögensanlagen, die Menschen, Tieren und der Natur schaden. Mit unseren Investitionen wollen wir nicht nur eine finanzielle Rendite erzielen, sondern gleichzeitig einen Gewinn für die Menschen in ihrem jeweiligen Umfeld erreichen.

Wer ist bei Ihrer Sammelstiftung versichert?

Aktuell sind es 336 Vorsorgewerke mit 3833 Versicherten sowie gut 300 Pensionierte. Dazu zählen vor allem kleinere KMU, Missionsgesellschaften, Kirchgemeinden und diverse...

ANZEIGE