Sonntag • 25. August
Hans-Peter Lang zum Nationalen Gebetstag
23. Juli 2019

„Sind wir bereit für die Ernte?“

Hans-Peter Lang. Foto: idea/Rolf Höneisen
Hans-Peter Lang. Foto: idea/Rolf Höneisen
Am 1. August findet der Nationale Gebetstag statt. Was bewegt Hans-Peter Lang, Leiter von "Gebet für die Schweiz", im Hinblick auf das Treffen in Brugg?

(idea) - Hans-Peter Lang, der diesjährige Gebetstag am 1. August in Brugg steht unter dem Motto "Gemeinsam zum Wort". Wie ist das gemeint?
Damit gehen wir auf dem 2017 begonnenen Weg weiter. Damals hiess das Thema "Aufbruch". Im letzten Jahr hiess es "Gemeinsam vorwärts". Es wurde eine eigentliche Bussbewegung ausgelöst, vorwärts zum Kreuz. Unter anderem sagte ich damals: 'Christen kennen Gottes Wort nicht mehr'. Diesmal geht es ums Ziel, um Jesus Christus, den Sohn Gottes, Retter, Freund, Bräutigam, König. Es geht...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.