Freitag • 14. Dezember
Kleine Kanzel
22. September 2018

Sieghafter Glaube

„Ich habe dich auch zum Licht der Heiden gemacht, dass du seist mein Heil bis an die Enden der Erde.” – Gedanken zu Vers sechs aus dem 49. Kapitel des alttestamentlichen Buches des Propheten Jesaja, von Christine Lieberknecht (CDU). Sie war von Oktober 2009 bis Dezember 2014 Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen. Die Landtagsabgeordnete war von 1984 bis 1990 Pastorin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen.

Persönlicher und globaler zugleich lässt sich die Verheißung Gottes nicht denken. „Du seist mein Heil“ und „ich habe dich zum Licht der Heiden gemacht“, spricht Gott zu seinem Propheten. Wer angesichts der damaligen Verzweiflung des Volkes Israel der Verheißung Gottes seinen Glauben schenken wollte, der brauchte viel Fantasie und Gottvertrauen. Wie soll das denn gehen? Eine mächtige, fremde Obrigkeit (Assyrer), bereit, jeden, der ihr nicht zu Diensten ist, zu bestrafen, gegebenenfalls mit dem Tod. Gegenüber ein verängstigtes, kleines Häuflein, das gerade noch mit dem Leben davongekommen war. Mitten in diese Situation trifft der Auftrag Gottes: Ich habe dich zum Licht und H...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.