Dienstag • 27. Juni
Biblisch
19. Juni 2017

Matthäus 25,43b

David Behnd Foto: zvg
David Behnd Foto: zvg

… ich war fremd und obdach­los und ihr habt mich nicht aufgenommen …

Jesus Christus in Matthäus 25,43b

Ich frage mich, inwiefern haben die (sozialen) Medien dem IS zu weltweiter Popularität verholfen und so eigentlich „den Krieg“ entfacht? Ich frage mich, was wäre aus den europäischen Dschihadisten geworden, wenn man ihnen mit mehr Wohlwollen zur Integration verholfen hätte?

ANZEIGE

Brother Andrew (Bibelschmuggler) kommt nach Begegnungen mit der Elite diverser islamischer Extremisten zu folgendem Fazit: „Hinter jedem Terroristen steckt ein persönliches Schicksal, welches um Freundschaft und Anerkennung lechzt.“ 

Dieser Vers ist für mich hochbrisant, weil ich mir heute Christus als Fremder mit einer Burka vorstellen kann.

David Bhend, Künstlername „daFOO”, Musiker und Sozial­diakon, Oftringen

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.