Samstag • 25. März
Biblisch
20. März 2017

Matthäus 22, 37+39

Monika Graf Foto: zvg
Monika Graf Foto: zvg

Liebe deinen Gott von ganzem Herzen. – Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

Matthäus 22, 37 + 39

In diesen beiden Versen ist alles enthalten, was das Leben ausmacht. Aus der Liebe zu meinem Freund Jesus, zu Gott Vater und dem Heiligen Geist entdecke ich immer mehr die Liebe zu mir selbst, und daraus entsteht die Liebe für mein Gegenüber. Was für ein wunderbarer Kreislauf!

ANZEIGE

Es begeistert mich, meine von Gott kreierte einzigartige Identität als kostbaren Schatz in mir zu erkennen und anzunehmen. Diese Wertschätzung mir selbst gegenüber befähigt mich in meiner Vision, in anderen die Sehnsucht zu wecken, ihren eigenen kostbaren Schatz in sich zu entdecken.

Dies bedeutet für mich, ERfüllt Beziehung zu leben zur Dreieinigkeit – zu mir – zum Gegenüber.

Ein Lieblingsbibelwort von Monika Graf, Coach und Supervisorin, Geschäftsführerin der Stiftung Casa Immanuel in Castrisch GR.

Diskutieren

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um Artikel zu kommentieren.

Jetzt kostenlos registrieren.