Mittwoch • 28. Oktober
Editorial
16. Oktober 2020

Lasst euch testen!

Unsere "Götter" Wissen, Technik und Geld sind derzeit zahnlos.

Gott lässt Gnade walten. Er hält sein Gericht über die Menschen in der Stadt Ninive zurück. Das nervt den Propheten Jona! Wütend verlässt er die Stadt. Auf einer Anhöhe baut er sich eine Hütte. Er geht in die selbst gewählte Quarantäne. Hier ist ihm wohler als im Hotspot Ninive. Aus gerichtssicherer Entfernung beobachtet er, was kommt. Und es kommt gut: Gott lässt eine Schatten spendende Rizinuspflanze wachsen, grad neben ihm. So lässt es sich gut sein. Der Ärger des Propheten verfliegt. Für ihn ist die Welt wieder in Ordnung.
Aber nicht für lange. Am anderen Morgen frisst ein Wurm die Wurzeln der Pflanze, sie verdorrt. Mit der Sonne kommt ein heisser Wind. Doch kein F...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Marsch fürs Läbe Wie geht es nun im Vorstand weiter?
  • RailHope Ueli Berger über Mangel und Wunder
  • Corona Leise Kritik am Versammlungsverbot für Kirchen
  • Hintergrund Dürfen Christen Masken tragen – ein Zwischenruf
  • mehr ...