Montag • 17. Juni
Gemeinschaftliches Leben und Platz für Gäste
24. März 2019

Kirche im Alltag leben

Nadine und Stephan Maag: Im Gebetshaus Gantrisch in einer Gemeinschaft unterwegs. Foto: Mirjam Fisch-Köhler
Nadine und Stephan Maag: Im Gebetshaus Gantrisch in einer Gemeinschaft unterwegs. Foto: Mirjam Fisch-Köhler
Stephan und Nadine Maag leben mit Familie und Freunden seit drei Jahren in der ehemaligen Pension Sonnhalde oberhalb Riggisberg. Sie beten zusammen, nehmen Menschen in Not auf, bieten Heimat für Suchende und leben Kirche im Alltag. 

Riggisberg (idea) - Stephan Maag ist Evangelist. Seit Jahren ist er mit der Bewegung Fingerprint international unterwegs, um Menschen auf kreative Weise mit Jesus bekannt zu machen. Während seiner theologischen Ausbildung am ISTL lernte er Nadine kennen, die ihn seither ideal ergänzt. Das Paar hat vier Kinder, mit denen es im obersten Stock des Gebetshauses Gantrisch BE wohnt. In den anderen Zimmern leben sech...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.