Montag • 13. Juli
José Fellmann lässt sich nicht entmutigen
01. Juni 2020

Im VIP-Van mit José und Jesus

Den König der Könige im Herzen: José Fellmann. Foto: zvg
Den König der Könige im Herzen: José Fellmann. Foto: zvg
José Fellmann, war in Bolivien beruflich sehr erfolgreich. Jetzt transportiert der Nachkomme von aus der Schweiz Emigrierten in Lausanne andere VIPs.

Lausanne (idea) - José Fellmann wird 1953 als Schweizer der dritten Generation in Bolivien geboren. Seine Familie ist wohlhabend, gebildet und politisch aktiv. José wächst in einem kultivierten und intellektuellen Umfeld auf. Der Vater ist sein grosses Vorbild. Daher belegt er gleich zwei Studiengänge, und zwar Wirtschaftswissenschaften und Internationale Beziehungen. Dieses Doppelstudium öffnet ihm Tür und Tor zu einer glänzenden Karriere in der Welt des Handels und der Diplomatie. Als José im Jahr 1981 Gretzel heiratet, eine junge Frau aus guter katholischer Familie, startet das Paar mit besten Voraussetzungen ins gemeinsame Leben. José arbeitet in höchsten Regierungskreisen, ...

ANZEIGE