Dienstag • 2. Juni
Editorial
20. Mai 2020

Himmel nochmal!

Gott im irdischen Himmel oder im Weltall zu suchen, ist unsinnig.

Primarschüler sitzen auf Distanz, die Abteile in den Vorstadtzügen sind voll. Wir brüten über Schutzkonzepten für Gottesdienste, während andere gegen die "Corona-Diktatur" demonstrieren. Mit Vernunft beschlossene Corona-Massnahmen offenbaren Widersprüche. Und mittendrin feiern wir Auffahrt, die Inthronisierung von Jesus.

"Jesus hebt ab Richtung Himmel! Nach dem Beten löst er sich in Luft auf!" So könnte die Boulevardpresse von damals getitelt haben. "Und während er sie segnete, wurde er von ihnen weggenommen und zum Himmel emporgehoben." So unaufgeregt beschreibt Lukas¹ die Szenerie. Das Auffahrtsgeschehen sprengt jede menschliche Erfahrung...

ANZEIGE