Montag • 16. September
Pastor René Christen zur Aktualität der Offenbarung
07. September 2019

„Es kommt etwas Neues!“

René Christen: „Es gibt keinen detaillierten Fahrplan, sondern Momentaufnahmen mit konkreten Aussagen.“ Fotos: idea/Rolf Höneisen
René Christen: „Es gibt keinen detaillierten Fahrplan, sondern Momentaufnahmen mit konkreten Aussagen.“ Fotos: idea/Rolf Höneisen
Klimaveränderung, Waldbrände, Aufrüstung, Flüchtlingsströme - wo führt das alles hin? Pastor René Christen überrascht mit dem ersten Teil einer Auslegung zum letzten Buch der Bibel, der Offenbarung. Er hält sie für aktueller denn je.

(idea) - René Christen, Klimaaktivisten befürchten das kollektive Aussterben des Menschen. Sie malen den Weltcrash an die Wand und wollen die Notbremse ziehen. Stehen wir vor dem Untergang?
Die Klimaaktivisten reden von einem planetaren Notstand! Doch es sind nicht nur sie, die warnen. Dasselbe tun Sicherheitsexperten, die eine in der Geschichte noch nie identifizierte Spirale der Aufrüstung beobachten: Laut SIPRI wurde 2017 für die Rekordsumme im Umfang von rund 1,75 Billionen Dollar in Rüstung investiert. China, Russland, die USA und Indien beginnen, sich mit je einer eigenen "Space Force" im Weltraum zu stationieren - etwas, was wir bisher nur aus Science-Fic...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.