Sonntag • 20. September
100 Jahre Licht im Osten - Hilfe für Menschen in Not
14. August 2020

Covid-19 – Nothilfe in drei Phasen

Soforthilfe mit Lebensmittelpaketen. Foto: zvg
Soforthilfe mit Lebensmittelpaketen. Foto: zvg
Die Corona-Pandemie trifft sozial schwache Menschen in Osteuropa und Zentralasien hart.

(idea/Top-Publi) - In Osteuropa liegt die Wirtschaft am Boden; viele Menschen haben weder Arbeit noch Einkommen. Die Schulen sind seit fünf Monaten geschlossen und notleidende Menschen bleiben auf sich selbst gestellt. Vom Staat ist keine Hilfe zu erwarten. Die Infektionsraten nahmen auch im Sommer stetig zu. Licht im Osten (Winterthur) hilft ganz praktisch mit über 50 lokalen Partnern in Moldawien, Rumänien, der Ukraine, in Kirgistan und Usbekistan.

Phase I: Soforthilfe mit Lebensmittelpaketen (März/April)

Licht im Osten (LiO) hat rasch, unkompliziert und wirkungsvoll geholfen - gemäss dem Leitsatz "Wort und Tat gehören untrennbar zusammen": Es wurd...

ANZEIGE