Freitag • 28. Juli
Junge Israelfreunde
17. Mai 2017

Brücken bauen zwischen der Schweiz und Israel

Rundgang durchs jüdische Zürich. Foto: Notenpunkt
Rundgang durchs jüdische Zürich. Foto: Notenpunkt
Isreality ist neu in der Schweiz und will Israelfreunde innerhalb der jungen Generation miteinander vernetzen. Am Samstag wird in Zürich gestartet.

Zürich (idea) - Isreality ist eine internationale Bewegung junger Christen. Angesprochen sind die 18- bis 35-Jährigen, welche sich mit Fragen rund um das jüdische Volk, um Israel und die Bibel beschäftigen. Wie der Leiter des Schweizer Zweigs, Philip van den Berg, gegenüber idea sagte, organisiere "Isreality" Veranstaltungen und Reisen oder helfe in Kirchen, Gemeinden und Hauskreisen mit, Themen rund um Israel zu gestalten. So wolle man eine Brücke zwischen der Schweiz und Israel bauen.

Bewusst für junge Menschen

Man wolle...

ANZEIGE