Sonntag • 23. Februar
Leadership
14. Februar 2020

Auf Umwegen

Tun wir die richtigen Dinge? Tun wir sie richtig? - Das sind Fragen, denen wir uns stellen müssen. Nicht immer sind Umwege die zweite Wahl.

Sind die Segel in die richtige Richtung gesetzt, um optimal vom Wind zu profitieren und den Zielort schnellstmöglich zu erreichen? Wirksames Führen steht für effizientes Arbeiten und effektive Ergebnisse. Die richtigen Dinge tun und sie laufend optimieren. Mit wenig Aufwand vorwärtskommen und Erfolge erzielen - im Sinne des 80 : 20-Prinzips.

Doch im gesamten Prozess mit Mitarbeitenden ist es nicht immer die beste Option, das Ziel auf direktem Weg anzustreben. Gott tut auch nicht immer das, was in unseren Augen das Effizienteste wäre. Im 2. Mose 17 bis 18 lesen wir, wie Gott das Volk nicht durch das Gebiet der Philister ziehen liess, obwohl es der kürzeste Weg war. Er wusste,...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gender Birgit Kelle: „Meldet euch zu Wort!“
  • Kirche und Politik Wie tagespolitisch darf die Kirche sein?
  • Ethik IGW-Thesenpapier: „Lasst Betroffene zu Wort kommen!“
  • Theologie Jona und der frustrierend gnädige Gott
  • mehr ...