Donnerstag • 18. Oktober
Schiffbruch erleiden
28. Juli 2018

Apostelgeschichte 27,41a

Foto: Privat
Foto: Privat

Und als sie auf eine Sandbank gerieten, liessen sie das Schiff auflaufen.

Apostelgeschichte 27,41a

Der Apostel Paulus erlitt Schiffbruch vor der Insel Malta und musste um sein Leben schwimmen. Ich war vor einigen Jahren in den Ferien dort. Die Bucht, wo Paulus gestrandet sein soll, heisst heute „St. Paul’s Bay“, also die „Bucht des heiligen Paulus“. Im Reiseführer über Malta steht: „Der Schiffbruch des St. Paulus wird durch archäologische Ausgrabungen bestätigt. Es besteht kein Zweifel, dass seine Ankunft auf Malta eine historische Tatsache ist und auch, dass er während seines dreimonatigen Aufenthaltes auf der Insel die ersten Samen des Christ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.