Freitag • 7. August
Film-Kritik
23. Juli 2020

Achtung, Vorurteile!

Der Report „Bibeltreue Supermacht – Evangelikale in den USA“ (ZDFinfo, 28. Juli, 19.30 Uhr) strotzt vor Klischees. Eine Fernsehkritik von idea-Reporter Karsten Huhn

Finde die Fehler! Der reißerische Report von Sarah Fournier ist so einfältig, dass man nur ungläubig den Kopf schütteln kann. Hier werden praktisch alle Vorurteile bedient. Schon die Ankündigung des Films zeugt davon: „Die Evangelikalen sind die größte Religionsgruppe in den USA: Sie verurteilen den modernen Lebensstil, verherrlichen die Nation, Waffen und die christliche Tradition.“ An dieser Aussage stimmt nur, dass Evangelikale die größte Religionsgruppe sind. Aber fahren sie Pferdekutsche statt Auto und benutzen Brieftauben statt Internet (moderner Lebensstil)? Verherrlichen sie nicht eher Gott als die Nation? Und sind die Evangelikalen mehrheitlich wirklich Waffennarren?...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Politik Erich von Siebenthal ist jetzt oberster Geschäftsprüfer
  • Theologie Harald Seubert zur Frage: Was ist unfehlbar?
  • Serie Elia begegnet der Witwe von Sarepta (1)
  • Porträt Clown Filu über den Tag der Freude
  • mehr ...