Mittwoch • 18. Oktober
Pierre Alain Schnegg
05. April 2017

Senkrechtstarter mit Gottvertrauen

Pierre Alain Schnegg, „selbstbewusster Senkrechstarter“. Foto: Andrea Vonlanthen
Pierre Alain Schnegg, „selbstbewusster Senkrechstarter“. Foto: Andrea Vonlanthen

(idea) - In der Karriere des Pierre Alain Schnegg (54) ging es immer steil nach oben. Das war so während seiner Tätigkeit in der freien Wirtschaft als Unternehmensgründer und CEO und das setzt sich nun gleichermassen in der Politik fort. Erst 2013 trat er der SVP bei, als man ihn fragte, ob er sich auf die Berner Grossratsliste setzen lassen würde. 2014 wurde er gewählt. Seit Juli 2016 sitzt der Jurassier bereits in der Berner Regierung und führt die Gesundheits- und Fürsorgedirektion. Die Zeitung „Der Bund“ nannte ihn einen „selbstbewussten Senkrechstarter“. Von Regierungskollegen wird er schon der „Guy Parmelin der Berner Juras“ genannt. Doch Schnegg gibt sich im Inte...

ANZEIGE