Montag • 20. November
Mike Pence
18. Juli 2017

Ich unterstütze Israel, weil ich Christ bin

Washington (idea) – Die USA werden immer an der Seite Israels stehen. Das sagte der US-Vizepräsident Mike Pence am 17. Juli vor einer Versammlung der „Christians United for Israel“ (Christen vereint für Israel) in Washington. Die von dem evangelikalen Pastor John Hagee (San Antonio/Bundesstaat Texas) gegründete Gruppierung ist die nach eigenen Angaben größte proisraelische Organisation in den USA. Pence bekannte, dass er Israel unterstütze, weil er Christ sei. Der Grund seiner persönlichen Leidenschaft für das Land sei die Bibel. An Israel werde deutlich, „dass der Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs seine Versprechen hält“. Die Gründung des Staates zeuge von der Treue Go...

ANZEIGE
15 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.