Mittwoch • 25. November
Abtreibungsgegnerin
27. Oktober 2020

Lebensschützer begrüßen Barretts Berufung an das Oberste Gericht

Amy Coney Barrett wurde zur Richterin am Obersten Gerichtshof des Landes ernannt. Foto: picture-alliance/ASSOCIATED PRESS|Alex Brandon
Amy Coney Barrett wurde zur Richterin am Obersten Gerichtshof des Landes ernannt. Foto: picture-alliance/ASSOCIATED PRESS|Alex Brandon

Washington (idea) – Lebensschützer in den USA haben die Ernennung der 48-jährigen Katholikin Amy Coney Barrett zur Richterin am Obersten Gerichtshof des Landes begrüßt. Der US-Senat hatte ihre Berufung am 26. Oktober mit 52 gegen 48 Stimmen bestätigt.

Der Präsident der evangelikalen Organisation „Focus on the Family“ (Die Familie im Mittelpunkt), Jim Daly (Washington), erklärte auf Facebook, die Entscheidung sei „ein Sieg für Anstand, Güte und den Glauben an die Ideale der konservativen Rechtsprechung“. Barrett stehe für einen „neuen Feminismus“, der in den USA entstehe und von Frauen getragen werde, die „Leben, Ehe, Kinder und Glauben annehmen“.

...
ANZEIGE