Mittwoch • 12. Dezember
Aserbaidschan
19. November 2018

Israel: Erster christlich-arabischer Botschafter ernannt

George Deek ist Israels erster christlich-arabischer Botschafter. Foto: Georg Deek
George Deek ist Israels erster christlich-arabischer Botschafter. Foto: Georg Deek

Jerusalem (idea) – George Deek ist Israels erster christlich-arabischer Botschafter. Er wird sein Land ab Sommer 2019 im muslimischen Aserbaidschan vertreten. Das gab das israelische Außenministerium am 16. November bekannt. Deek sei ein begabter Jurist und habe bereits Erfahrungen als stellvertretender Botschafter in Nigeria (2009–2012) und Norwegen (2012–2015) gesammelt. Der Sprecher des Ministeriums, Emmanuel Nahshon, bezeichnete die Ernennung des 34-Jährigen als ein Symbol für „die Integration von Israelis mit verschiedenen Hintergründen in der Repräsentation des Staates“. Deek stammt aus einer griechisch-orthodoxen Familie. Er wurde im Tel Aviver Stadtteil Jaffa gebore...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.