Montag • 22. April
Vernehmlassung zu Minderheitenschutz eröffnet
01. Februar 2019

Bundesgelder für Schutzmassnahmen

Bern (idea) – Der Bundesrat eröffnete am 30. Januar eine Vernehmlassung für eine neue Verordnung zum Schutz von Minderheiten in der Schweiz. Bis zum 7. Mai können nun interessierte Organisationen und Privatpersonen zu den vorgeschlagenen Massnahmen Stellung nehmen.

Gemeinsame Lebensweise und gefestigte Beziehung zur Schweiz

Die vom Bundesrat vorgeschlagene Verordnung soll Finanzhilfen des Bundes an Organisationen ermöglichen, „die Massnahmen in der Schweiz durchführen, um b...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.