Mittwoch • 18. Oktober
Hans-Ulrich Bigler
08. März 2017

„Bin konsequent, nicht polemisch“

Hans-Ulrich Bigler:
Hans-Ulrich Bigler: "Konsequente Interessenvertretung." Foto: Andrea Vonlanthen

idea: Wie erleben Sie den neuen US-Präsidenten Donald Trump?
Hans-Ulrich Bigler: Vom politischen Auftritt her kann ich ihn schwer einordnen. In seiner letzten Rede zur Lage der Nation vor dem Kongress wirkte er nun plötzlich recht staatsmännisch. Ich hoffe, das sei der neue Trend bei ihm.

Genau wie Sie liebt der neue amerikanische Präsident ja markige Provokationen.
Ich kann diesen Vergleich mit Trump nicht nachvollziehen.

Doch, auch Sie pflegen oft einen provokativen, manchmal auch polemischen Stil.
Das ist eine Fehleinschätzung. Mein Auftritt ist weder polemisch noch provokativ! Mein Auftritt ist konsequent auf die Interessen der ...

ANZEIGE