Montag • 6. Juli

Politik

WEA-Generalsekretär Bischof Efraim Tendero. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Weltweite Evangelische Allianz kritisiert Israels Annexionspläne

Die Weltweite Evangelische Allianz (WEA) hat sich gegen Israels Annexionspläne im Westjordanland ausgesprochen. Das Gebiet wurde 1967 im Sechstagekrieg von Israel erobert und steht seitdem unter Israels Militärverwaltung. … mehr »

Neu in der EDU-Leitung: Thomas Lamprecht (li.), Carina Burkhalter und Daniel Frischknecht. Foto: idea/David Gysel

Daniel Frischknecht ist neuer EDU-Präsident

Zwei Kantonsräte werden neu die EDU Schweiz leiten. Beschlossen haben dies die rund 160 anwesenden Mitglieder in Illnau ZH. … mehr »

Der Vorsitzende der Malawischen Kongresspartei (MCP) und neue Präsident des Landes, Lazarus Chakwera. Foto: picture-alliance/The Associated Press

Malawi: Pfingstkirchlicher Pastor ist neuer Präsident

Im südostafrikanischen Malawi ist ein pfingstkirchlicher Pastor neuer Präsident des Landes: Der Vorsitzende der Malawischen Kongresspartei (MCP), Lazarus Chakwera. … mehr »

US-Präsident Donald Trump auf einer Veranstaltung in Phoenix. Foto: picture-alliance/The Associated Press

Trotz Corona: Trump spricht vor 3.000 Zuhörern in einer Megakirche

US-Präsident Donald Trump hat in Phoenix, der Hauptstadt des Bundesstaates Arizona, in einer Megakirche vor 3.000 meist jungen Anhängern gesprochen. Dabei saßen die Zuhörer trotz der Corona-Pandemie eng beieinander, und nur wenige trugen Masken. … mehr »

Bei Demonstrationen sind jetzt Masken obligatorisch. Was soll nach Corona gelten? Foto: Pixabay

Ohne Corona das Gesicht verhüllen?

EVP- und EDU-Vertreter im Nationalrat stimmten für die Initiative "Ja zum Verhüllungsverbot". … mehr »

Marianne Streiff: Nationalrätin und bis 2021 Präsidentin der EVP Schweiz. Foto: zvg

Rücktritt und Vorstoss

Als Präsidentin der EVP hat Marianne Streiff den Rücktritt angekündigt. Im Nationalrat hat sie einen Vorstoss gegen Arbeitsausbeutung eingereicht. … mehr »

Die Entscheidung der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) steht in der Kritik. Foto: European Union/Audiovisual Service

„Enttäuschung“: Kein EU-Sonderbeauftragter für Religionsfreiheit mehr

Auf Kritik in der CDU/CSU und bei Menschenrechtlern ist die Entscheidung der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) gestoßen, nicht erneut einen Sonderbeauftragten für Religionsfreiheit außerhalb der EU einzusetzen.  … mehr »

Symbolbild: pixabay.com

Schnelle Corona-Lockerungen

Der Bundesrat lockert die Corona-Massnahmen ab dem 22. Juni. Demonstrationen mit Maskenpflicht sind ab sofort erlaubt. … mehr »

Foto: Yushiko Kusano (www.zivi.admin.ch)

Zivildienstgesetz bleibt gleich

Der Nationalrat ändert seine Meinung und erhöht die Hürden für den Wechsel von der Armee in den Zivildienst nun doch nicht. Damit ist die Gesetzesänderung ganz vom Tisch. … mehr »

Symbolbild: pixabay.com

Das Geschlecht umdefinieren

Ständerat will die Änderung des Geschlechts mit einer einfachen Erklärung beim Zivilstandsamt ermöglichen. … mehr »

Seite 1 von 120

weiter