Mittwoch • 17. Oktober

Medien

ZDF-Intendant Thomas Bellut. Foto: ZDF/Markus Hintzen

ZDF bittet um Entschuldigung für gekreuzigten Osterhasen

ZDF-Intendant Thomas Bellut bittet für die Verfremdung der Passionsgeschichte in der Satiresendung „heute show“ um Entschuldigung.  … mehr »5

Der Präses des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden, Johannes Justus. Foto: Privat

Pfingstkirchen-Präses ist einer der erfolgreichsten Pastorenblogger weltweit

Der Präses des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden, Johannes Justus, ist einer der erfolgreichsten christlichen Blogger der Welt. Das schreibt das US-Nachrichtenportal feedspot.com. … mehr »1

Auch nach Inkrafttreten der neuen europäischen Datenschutzverordnung sind Liveübertragungen von Gottesdiensten und kirchlichen Veranstaltungen erlaubt. Foto: picture-alliance/dpa

Gottesdienstübertragungen sind auch weiterhin erlaubt

Gottesdienste können auch weiterhin trotz der neuen europäischen Datenschutzbestimmungen im Rundfunk, auf YouTube oder im Livestream auf der Internetseite von evangelischen Kirchengemeinden übertragen werden. … mehr »4

Eine ausführliche Liste der möglichen Fragen für „Alexa“ und „Echo“ findet sich auf der Internetseite der Kirche von England. Foto: pixabay.com

Intelligenter Lautsprecher beantwortet Glaubensfragen

Die intelligenten Lautsprecher und Sprachassistenten „Alexa“ sowie „Echo“ von Amazon können nun ausführlich Fragen zu christlichen Themen beantworten. … mehr »0

Der ERF hat einem Vergleich zugestimmt. Die Mitarbeiterin darf in das Unternehmen zurückkehren. Screenshot: Imageclip ERF Medien

Einigung: ERF Medien nimmt Kündigung zurück

In der gerichtlichen Auseinandersetzung um die Kündigung einer 49-jährigen Mitarbeiterin von ERF Medien mit Sitz im mittelhessischen Wetzlar gibt es eine Einigung: Beide Seiten haben den Vergleich des Arbeitsgerichts Gießen angenommen. … mehr »33

„Netzteufel“ will Hassreden im Internet bekämpfen. Screenshot: netzteufel.eaberlin.de

Projekt „Netzteufel“ will Hassreden im Internet bekämpfen

Die Evangelische Akademie zu Berlin will gegen „hateSpeech (Hassreden) im Namen des christlichen Glaubens“ im Internet vorgehen. Zu diesem Zweck hat sie das Projekt „Netzteufel“ gestartet. Es läuft seit Oktober 2017. … mehr »36

Die 49-jährige Mitarbeiterin klagt nach ihrer Kündigung auf Wiedereinstellung bei ERF Medien. Foto: picture-alliance/Westend61

ERF-Redakteurin klagt auf Wiedereinstellung: Entscheidung steht aus

Die Entscheidung über die ordentliche Kündigung einer 49-jährigen Mitarbeiterin von ERF Medien mit Sitz im mittelhessischen Wetzlar ist vertagt worden. Das Arbeitsgericht Gießen strebt einen Vergleichsvorschlag an. … mehr »9

Dankbar: Timo Hottiger, David Hollenstein. Der Adonia-Verlag ist auf Kurs. Foto: zvg

Noch nie so viele Bücher verkauft

Der Verlag Adonia erzielt in einem schwierigen Umfeld ein gutes Ergebnis. 2017 hat er so viele Bücher verkauft wie noch nie. … mehr »0

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas. Foto: picture-alliance/AA

Antisemitismus: Drei Organisationen kritisieren „Tagesschau“

Kritik an der „Tagesschau“ für ihren Umgang mit einer Rede des Palästinenserpräsidenten Abbas. Dieser hatte den Juden eine Mitschuld für ihre Ermordung durch die Nationalsozialisten gegeben.  … mehr »3

Der Eingangsbereich von ERF Medien in Wetzlar. Screenshot: Imageclip ERF Medien

Arbeitsgericht Gießen weist Klage von ERF-Redakteurin ab

Die fristlose Kündigung einer Mitarbeiterin von ERF Medien mit Sitz im mittelhessischen Wetzlar ist rechtens. … mehr »14

zurück

Seite 3 von 75

weiter