Samstag • 21. Juli

Glaube

Der JuMiKo-Initiator und Gründer der Entwicklungsdienste Christliche Fachkräfte International und Hilfe für Brüder, Pfarrer Winrich Scheffbuch. Foto: nxtwphotos/Andreas Stein

„Es ist ein Trauerspiel, wie viele Christen Mission ablehnen“

Diese Ansicht vertrat der JuMiKo-Initiator und Gründer der Entwicklungsdienste Christliche Fachkräfte International und Hilfe für Brüder, Pfarrer Winrich Scheffbuch bei der Jugendmissionskonferenz. … mehr »10

Das „Mission Manifest“ wird auf der charismatisch orientierten Glaubenskonferenz „MEHR“ vorgestellt. Screenshot: YouTube/MEHR 2018 Livestream

Mission ist das Gebot der Stunde

Mission ist das Gebot der Stunde. Sie muss angesichts der „Erosion des Glaubens“ wieder „Priorität Nummer 1“ werden. Dazu ruft ein „Mission Manifest“ auf, das auf der charismatisch orientierten Glaubenskonferenz „MEHR“ vorgestellt wurde. … mehr »24

11.000 Teilnehmer sind dieses Jahr bei der Glaubenskonferenz in Augsburg dabei. Archivfoto: Matthias Fischer

Glaubenskonferenz „MEHR“ verzeichnet Teilnehmerrekord

Christen sollten im Gottesdienst mehr jubeln. Dazu hat der Gründer und Leiter des Gebetshauses Augsburg, der katholische Theologe Johannes Hartl, aufgerufen. Er sprach bei der ökumenisch orientierten Glaubenskonferenz „MEHR“. … mehr »49

Robert Rahm, Catherine McMillan Fotos: zvg, SRF/Merly Knörle

Die Christen des Jahres 2017

Wer hat im Jahr 2017 überzeugend seinen christlichen Glauben gelebt? Es waren viele. Der Unternehmer Robert Rahm und die Pfarrerin Catherine McMillan gehören dazu. Beide haben in den Medien positiv auf sich und ihren Glauben aufmerksam gemacht.   … mehr »0

10.000 Menschen kamen zu der Veranstaltung mit Franklin Graham in Vietnams Hauptstadt Hanoi. Foto: Franklin Graham/Facebook

10.000 Teilnehmer bei einer Evangelisation mit Franklin Graham

An einer Evangelisation mit Franklin Graham in Vietnams Hauptstadt Hanoi haben rund 10.000 Menschen teilgenommen. Die kommunistische Regierung hatte erst eine Woche vor der Veranstaltung ihre Erlaubnis gegeben. … mehr »8

Foto: pixabay.com

Diskussion um das Gottesbild im Vaterunser

Papst Franziskus hat die Übersetzung der Vaterunser-Bitte „führe uns nicht in Versuchung“ kritisiert. Es sei nicht Gott, der den Menschen in Versuchung stürze, um zu sehen, wie er falle, sondern Satan. Wie reagieren andere Kirchen darauf? … mehr »0

Christen sollten Muslimen nicht in Konversionsabsicht begegnen, sondern nur einladend und fröhlich vom eigenen Glauben Zeugnis zu geben. Foto: pixabay.com

Missionsbefehl gilt nicht für alle Christen

Der Missionsbefehl von Jesus gilt nicht für alle Christen. Dieser Ansicht sind zwei Autoren des 106-seitigen „Theologischen Lesebuchs“ mit dem Titel „In der Begegnung mit Muslimen“. … mehr »21

Laut dem Mediziner René Hefti entlasten und entstressen regelmäßige Gebetszeiten und sie fördern eine vertrauensvolle Lebenshaltung. Foto: pixabay.com

Der Glaube stärkt die Gesundheit

Ein religiöser Lebensstil hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Diese Meinung vertritt der christliche Mediziner René Hefti im Magazin „ChrisCare“, das von der Organisation „Christen im Gesundheitswesen“ herausgegeben wird.  … mehr »4

US-Evangelikale missbrauchen christlichen Glauben

Davon sind 300 linksorientierte US-Theologen überzeugt. Sie sind Erstunterzeichner eines Appells an die Christen in den USA – der „Bostoner Deklaration“. Darin heißt es, man sei empört über aktuelle Entwicklungen unter Evangelikalen und anderen christlichen Strömungen. … mehr »10

Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne. Foto: picture-alliance/dpa/Zentralbild

Die Botschaft der Bibel selbstbewusster weitersagen

Zu mehr Selbstbewusstsein bei der Weitergabe der christlichen Botschaft hat der Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne aufgerufen. Bei der Deutschen Evangelistenkonferenz sagte er, man sollte in der Öffentlichkeit als Christ erkennbar sein. … mehr »19

zurück

Seite 9 von 79

weiter