Freitag • 22. Januar

Glaube

AEM-Geschäftsleiter Alain Haudenschild: „Gottes Gedanken kennen lernen.“ Foto: zvg

Mission in Zeiten von Corona

Mit einem neuen Kurs will die AEM Menschen für die Dringlichkeit der Mission sensibilisieren. … mehr »

Der Autor, Markus Till (Weil im Schönbuch), ist promovierter Biologe. Auf seinem Blog „Aufatmen in Gottes Gegenwart“ (blog.aigg.de) nimmt er zu theologischen Themen Stellung. Foto: idea/ Wolfgang Köbke

Wie gelingt Einheit in Vielfalt?

Wie kann man angesichts der wachsenden Differenzen unter Christen trotzdem verbunden bleiben? Gedanken von Markus Till. … mehr »

Das Memorandum beinhaltet die Kernanliegen des Netzwerks. Grafik: bibelundbekenntnis.de

Memorandum vier Jahre nach der Gründung

Das theologisch konservative „Netzwerk Bibel und Bekenntnis“ in Deutschland gibt vier Jahre nach seiner Gründung mit einem Memorandum Rechenschaft über seine Arbeit. … mehr »

Der Pastor Klaus-Günter Pache. Foto: privat

„Der Himmel ist in Vergessenheit geraten“

Der Ewigkeitssonntag (22. November) ist dem Andenken an Verstorbene gewidmet – und der Hoffnung auf das ewige Leben. Pastor Klaus-Günter Pache über das Sterben und die Ewigkeit.
 … mehr »

Der Pfarrer Christoph Morgner. Foto: idea/Wolfgang Köbke

„Glauben wir alle an denselben Gott?“

Glauben Christen und Muslime an denselben Gott? Ein Kommentar von Pfarrer Christoph Morgner. … mehr »

Frank Stüfen bildet Gefängnisseelsorgerinnen und -seelsorger aus. Dabei bezieht er sich auf die Theologen Johannes Calvin und Karl Barth. Foto: zvg

Freiheit im Gefängnis?

Welche seelsorgerliche und theologische Grundausrichtung kann Gefängnisseelsorge haben? Dieser Frage ging Frank Stüfen in seiner Doktorarbeit nach. … mehr »

Martina Rich:

Martina Rich über ein Leben ohne Maske

Sie gehörte zu einer Bande mit Dealern und Kleinkriminellen, kam mit dem Gesetz in Konflikt. Im Rückblick sagt die Rapperin und Jura-Studentin: "Ich wollte einfach nur geliebt werden!" In der Videoserie "Königskinder" erzählt sie aus ihrem Leben. … mehr »

Ungewohnt und umstritten: Zum Schutz für sich und andere eine Maske tragen. Foto: unsplash/Peri Stojnic

Dürfen Christen Masken tragen?

Maskiert im öffentlichen Raum. Worauf vertrauen wir? … mehr »

TJCII-CH Sekretär Daniel Fetz (3. v. l.), rechts neben ihm Martin Rösch und Markus Neurohr. Foto: zvg

Messias für Juden und Heiden

Juden- und Heidenchristen sollen sich in einem Konzil gegenseitig anerkennen. Die Bewegung TJCII arbeitet auf dieses Ziel hin. … mehr »

Asher Intrater (gross) und Andreas Keller beim Israel-Seminar der Stiftung Schleife. Bild: zvg

Gottes Plan für alle Völker

Das Israelseminar „Im Bund miteinander leben“ am 23./24. Oktober 2020 in der Stiftung Schleife beleuchtete Gottes Bundesschlüsse mit den Menschen. … mehr »

zurück

Seite 2 von 109

weiter