Freitag • 24. Februar

Glaube

Der indische Philosoph und Bestsellerautor Vishal Mangalwadi. Foto: idea/kwerk.eu

Orientierung an der Bibel führt zum Erfolg

Führungspersönlichkeiten sind erfolgreich, wenn sie sich an der Bibel orientieren. Davon ist der indische Philosoph und Bestsellerautor Vishal Mangalwadi überzeugt. „Sinnen Sie über die Bibel nach und halten Sie sich an ihre Anweisungen“, lautet sein Rat.  … mehr »3

Christen beten für die Heilung des muslimischen Präsidenten

Christen in Nigeria beten für die Genesung des erkrankten Präsidenten des westafrikanischen Landes, Muhammadu Buhari – einen Muslim. Das berichtet das US-Nachrichtenportal CBN-News. … mehr »0

Studieren und Staunen – Theologie und Schneeschuh-Tour in Beatenberg. Foto: zvg

Der Reformation auf der Spur

Die Seminarwoche Theologie 2017 am Seminar für biblische Theologie widmete sich den Impulsen aus der Reformation. Dabei ging es auch um die heute aktuellen Themen „Wahrheit“ und „Toleranz“. … mehr »0

Die Verlegerin und Beraterin Kerstin Hack. Foto: idea/kwerk.eu

Christen können von Gott lernen, ohne Stress zu arbeiten

Christen können von Gott lernen, hart zu arbeiten, ohne gestresst zu sein. Davon ist die Verlegerin und Beraterin Kerstin Hack überzeugt. Ihr zufolge bietet die biblische Schöpfungsgeschichte einen Schlüssel für ein Leben in Balance. … mehr »2

Der Informatiker, Evangelist und Verfechter der Schöpfungslehre Werner Gitt. Foto: wernergitt.de

Naturwissenschaftler und Evangelist ist 80

Der Informatiker, Evangelist und Verfechter der Schöpfungslehre Werner Gitt hat am 22. Februar sein 80. Lebensjahr vollendet. … mehr »13

Der indische Philosoph und Bestsellerautor Vishal Mangalwadi spricht über das Thema auch beim Kongress christlicher Führungskräfte, der vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg stattfindet. Foto: Forum Wiedenest

Abkehr von der Bibel gefährdet Stabilität Europas

Die Abkehr von der Bibel gefährdet die Stabilität Europas. Davon ist der indische Philosoph und Bestsellerautor Vishal Mangalwadi überzeugt. Die Bibel habe Europa die Wahrheit gebracht, weil Jesus Christus die Wahrheit sei, sagte er. … mehr »7

Im letzten Buch der Bibel, der Offenbarung des Johannes, wird die Hölle als Feuersee bezeichnet, der mit Schwefel brennt (19,20; 20,14-15). Foto: pixabay.com

Himmel und Hölle sind eine „unausweichbare Realität“

Himmel und Hölle sind keine symbolischen Vorstellungen, wie von der liberalen Theologie behauptet. Sie sind nach der Bibel eine „unausweichbare Realität“. Jeder Mensch wird nach seinem Tod die Ewigkeit entweder im Himmel oder in der Hölle verbringen. … mehr »30

Die biblische Jahreslosung für 2020 steht fest

„Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“ Dieses Bibelwort aus dem Markusevangelium (9,24) hat die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen zur Jahreslosung für das Jahr 2020 erkoren. … mehr »0

v. l.: Die Jugendevangelisten Julia Garschagen und Kai Günther im Gespräch mit idea-Reporter Karsten Huhn. Foto: idea/kwerk.eu

„Manchmal kann es geistlicher sein, in eine Kneipe zu gehen ...“

Die größte missionarische Aktion in diesem Jahr in Deutschland und Österreich ist die Jugendevangelisation „JesusHouse“. Hauptredner sind die Jugendevangelisten Julia Garschagen und Kai Günther.  … mehr »6

Die Höhlen am Toten Meer, in denen die

Forscher entdecken neues Versteck für Schriftrollen

Unter Archäologen gelten sie als „Jahrtausendfund“ – die Schriftrollen von Qumran. Sie waren ab 1947 in elf Felshöhlen am Toten Meer entdeckt worden. Jetzt haben Forscher die Hoffnung auf weitere Funde. … mehr »0

Seite 1 von 56

weiter