Freitag • 19. Oktober

Gesellschaft

Eric Lienhard im Gemeinschaftsgarten:

Der Garten als Oase des Lebens

Früher zeichnete der prächtige Gemüsegarten die tüchtige Hausfrau aus. In der Zwischenzeit sind die Vorgärten der Einfamilienhäuser auf ein Minimum geschrumpft; viel Gartenwissen ist verloren gegangen. Nun wächst eine neue Idee: Gemeinschaftsgärten – auch unter christlichen Vorzeichen. … mehr »0

Viele Kinder lernen durch

Geschenkaktion: 1,9 Millionen Kinder wurden Christen

Etwa 1,9 Millionen Kinder sind 2017 durch die weltweite Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ Christen geworden. Das teilte am 17. Juli das christliche Hilfswerk „Geschenke der Hoffnung“ mit, das im deutschsprachigen Raum Träger der Aktion ist. … mehr »2

Der Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD, Hans Michael Heinig. Foto: Daniel Moeller Fotografie

Kirchenrechtler: Die Universität wird zur religionsfreien Zone

Der Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD, Hans Michael Heinig, warnt, dass Universitäten immer mehr zu religionsfreien Zonen werden. Die allgemeine Säkularisierung ist verantwortlich für den Trend. … mehr »0

Pastoren und Gemeindeleiter sowie Geschäftsleute und Unternehmer sollen „für eine gemeinsame Reich-Gottes-Vision” motiviert werden. Foto: pixabay.com

Gemeinden und Wirtschaft besser vernetzen

Die Business Coalition (Geschäftskoalition) der Weltweiten Evangelischen Allianz hat 16 nationale Koordinatoren in allen Teilen der Welt berufen, um Gemeinden mit christlichen Wirtschaftsverbänden besser zu vernetzen. … mehr »0

Christen sollten Palästinensergebiete besuchen

Christen in Deutschland sollten messianischen Juden und palästinensischen Christen im Heiligen Land geistlich, finanziell und persönlich helfen. Diese Ansicht vertrat der Mitbegründer des christlich-jüdischen Hilfs- und Versöhnungsvereins „Philippus-Dienst“, Pastor Bernd Wustl. … mehr »2

Immer weniger Hotels legen Bibeln aufs Zimmer. Foto: Gideonbund

Umfrage: Viele Hotels legen keine Bibeln mehr aus

Viele Hotels in Deutschland legen in ihren Zimmern keine Bibeln mehr aus. Das ergab eine idea-Umfrage. Sie würden den Gästen „aber gerne je nach Bedarf zur Verfügung gestellt“. … mehr »3

Der kanadische Pop-Sänger Justin Bieber hat seine Verlobung mit dem US-Model Hailey Baldwin über soziale Netzwerke bekanntgegeben. Screenshot: Instagram

Justin Bieber: In der Ehe von Jesus leiten lassen

Der kanadische Pop-Sänger Justin Bieber (24) hat sich mit dem US-Model Hailey Baldwin (21) verlobt. Nach nur einem Monat als Paar machte er ihr am 7. Juli in einem Restaurant auf den Bahamas einen Heiratsantrag. … mehr »0

 Internationale Studien hätten zudem gezeigt, dass Kinder, die in den ersten 54 Lebensmonaten nicht durch ihre Eltern betreut würden, eine geringere soziale Kompetenz entwickelten. Foto: pixabay.com

Verein: Kinderkrippen machen krank

Scharfe Kritik am Ausbau der Kinderbetreuung für unter Dreijährige in Deutschland üben der Verein „Verantwortung für die Familie“ und die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Christa Meves. … mehr »13

Der Zusammenschluss von 193 Staaten geht davon aus, dass es 2050 etwa 9,8 Milliarden Erdenbürger geben wird. Foto: pixabay.com

Die Weltbevölkerung wächst weiter

Am 11. Juli wird der Weltbevölkerungstag begangen. Derzeit leben nach Angaben der Vereinten Nationen rund 7,6 Milliarden Menschen auf dem Globus. … mehr »2

Hawar Z. beteiligte er sich auch an den Koran-Verteilaktionen „Lies!“ der mittlerweile verbotenen Vereinigung „Die wahre Religion“ in einer Berliner Fußgängerzone. Foto: pixabay.com

Ex-Islamist wegen christenfeindlicher Hetze verurteilt

Weil er gegen Christen und gemäßigte Muslime hetzte, muss der ehemalige Islamist Hawar Z. eine Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro zahlen. So urteilte das Berliner Amtsgericht Tiergarten. … mehr »0

zurück

Seite 6 von 168

weiter