Samstag • 21. Juli

Gesellschaft

Der Zusammenschluss von 193 Staaten geht davon aus, dass es 2050 etwa 9,8 Milliarden Erdenbürger geben wird. Foto: pixabay.com

Die Weltbevölkerung wächst weiter

Am 11. Juli wird der Weltbevölkerungstag begangen. Derzeit leben nach Angaben der Vereinten Nationen rund 7,6 Milliarden Menschen auf dem Globus. … mehr »2

Hawar Z. beteiligte er sich auch an den Koran-Verteilaktionen „Lies!“ der mittlerweile verbotenen Vereinigung „Die wahre Religion“ in einer Berliner Fußgängerzone. Foto: pixabay.com

Ex-Islamist wegen christenfeindlicher Hetze verurteilt

Weil er gegen Christen und gemäßigte Muslime hetzte, muss der ehemalige Islamist Hawar Z. eine Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro zahlen. So urteilte das Berliner Amtsgericht Tiergarten. … mehr »0

Logo der „Love Life“-Kampagne Foto: BAG

„Love Life“-Gegner erwägen Gang an Menschenrechtsgerichtshof

Das Bundesgericht tritt nicht auf die Beschwerde gegen die „Love Life“-Kampagne des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) aus dem Jahr 2014 ein. Die Organisationen hinter den Beschwerdeführern sprechen von „Behördenwillkür“ und prüfen einen Weiterzug an den europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. „Machs … mehr »0

Die Mehrheit der weltweit rund 1,7 Milliarden Muslime sei nicht an einem politischen Islam interessiert, so die Islamwissenschaftlerin Prof. Christine Schirrmacher (links). Foto: idea/ Klaus Rösler

Islamwissenschaftlerin: Das Gespräch mit liberalen Muslimen suchen

Die Islamdebatte in Deutschland darf nicht auf die Angst vor dem islamischen Terrorismus reduziert werden. Das forderten Redner bei einer Podiumsdiskussion zum Thema „Der Islam als gesellschaftliche Herausforderung“. … mehr »12

In vielen öffentlichen Gebäuden in Deutschland hängt ein Kreuz an der Wand. Foto: picture-alliance/dpa

Religiöse Minderheiten sollten das Symbol des Kreuzes akzeptieren

Juden, Muslime und andere religiöse Minderheiten in Deutschland sollten es tolerieren und akzeptieren, wenn in öffentlichen Gebäuden Kreuze hängen. Dieser Ansicht ist der Historiker und Publizist Michael Wolffsohn. … mehr »8

Durmaz hatte im Spiel gegen Deutschland in der letzten Spielminute durch ein Foul den Freistoß verursacht, den Toni Kroos zum Siegtreffer verwandelte. Foto: pixabay.com

Aramäischer Christ wird als „Taliban“ beschimpft

Der schwedische Fußballnationalspieler Jimmy Durmaz ist bei der Weltmeisterschaft in Russland rassistisch beleidigt worden. Durmaz, Sohn syrisch-aramäischer Einwanderer, ist bekennender Christ. … mehr »1

1200 Stimmen für verfolgte Christen. Foto: Verfolgung.jetzt

Parlamentarier, Betroffene und 1200 Demonstranten

Am 23. Juni verliehen rund 1200 Demonstranten auf dem Bundesplatz den um den Glaubens Willen verfolgten Christen eine Stimme. Die Kundgebung "Verfolgung.jetzt" war von sieben Schweizer Hilfswerken organisiert worden. Vier Nationalräte quer durchs Parteienspektrum sowie direkt Betroffene traten auf.   … mehr »0

Elemente der Hoffnung: Ehe, Familie, Engagement, Gottvertrauen. Foto: iStock/Schulzie

Hoffnung ist ein Lebenselexier

Die beiden Zukunftsforscher Andreas M. Walker und Andreas M. Krafft haben gemeinsam ein Buch über Geschichte, Psychologie und Theologie der Hoffnung geschrieben. Es könnte die Verkündigung in den Kirchen beeinflussen und befruchten. … mehr »0

Manche Eltern überbeschützen ihre Kinder. Foto: pixabay.com

„Helikopter-Eltern“ schaden ihren Kindern

Kinder von überbeschützenden Eltern („Helikopter-Eltern“) haben große Probleme, die Herausforderungen des Lebens zu meistern. Sie haben weniger Selbstwertgefühl und mehr Ängste als andere Heranwachsende.  … mehr »3

Den Schlafforschern zufolge kann sich die religiöse Praxis positiv auf die Länge und die Qualität des Schlafes auswirken. Foto: pixabay.com

Religiöse Menschen schlafen besser

Menschen, die eine Religion praktizieren, schlafen besser. Davon sind US-Forscher überzeugt. Sie werteten sieben US-Umfragen zum Thema Religionsausübung und Gesundheit aus. … mehr »2

zurück

Seite 2 von 163

weiter