Montag • 21. August

Gesellschaft

Sanitäter und Passanten kümmern sich um Verletze nachdem ein Lieferwagen in eine Menschenmenge in Barcelona gefahren ist. Foto: picture-alliance/AP Photo

Nach Terroranschlag in Barcelona: „Wir beten für diese Stadt“

Mit Bestürzung haben Kirchenleiter und christliche Organisationen auf den Terroranschlag in Barcelona reagiert. Mitten in der Stadt war ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren. 14 Passanten kamen ums Leben, etwa 130 wurden verletzt. … mehr »14

Der salafistischer Prediger Abou Nagi ist der Initiator der „Lies!“-Aktionen. Foto: facebook/diewahrereligion

Nachrichtendienst stützt Verbot der Koran-Verteilaktion „Lies!“

Für die umstrittene Kampagne „Lies!“ könnte es in der Schweiz eng werden. Ein Rechtsgutachten des Bundesamtes für Justiz hält fest, dass Koran-Verteilaktionen untersagt werden dürfen, berichtete die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) vom Mittwoch. Durch das Gutachten erhält die Zürcher Sicherheitsdirektion … mehr »0

Laut der US-Studie haben Kinder, die bei gleichgeschlechtlichen Eltern aufwachsen, keine Nachteile. Foto: picture-alliance/Westend61

Sind Homo-Eltern für Kinder genauso gut wie Mutter und Vater?

Für die Entwicklung heranwachsender Kinder ist es egal, ob sie bei Mutter und Vater oder bei einem homosexuellen Paar aufwachsen. Das ist das Ergebnis einer US-Studie. Unter christlichen Familienexperten haben die Ergebnisse deutlichen Widerspruch hervorgerufen. … mehr »49

Die Genfer Moschee in Petit-Saconnex Foto: wikimedia commons MHM55 CC BY-SA 1.0

Kanton Genf kontrolliert Bücher eines Moschee-Vereins

Der Kanton Genf will Klarheit über die Finanzen und die Verwaltung der kulturellen-islamischen Gemeinschaft, die in der Rhonestadt die grösste Moschee der Schweiz leitet. Die kantonale Stiftungsaufsichtsbehörde hat im Finanzmanagement und bei der Verwaltung der „Fondation culturelle islamique de … mehr »0

Kontroverse um Evangelikale in Marburg hält an

Die Kontroverse um die evangelikale Bewegung Christus-Treff in Marburg hält an. Die Linke brachte jetzt einen Antrag ins Stadtparlament ein, es möge den Christus-Treff auffordern, sich von den Verbindungen zur Kommunität Offensive Junger Christen und dem angeschlossenen Institut für Jugend und Gesellschaft zu distanzieren. … mehr »5

Bei der Kundgebung von rechten Gruppierungen kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen. Foto: picture-alliance/NurPhoto

Christliche Leiter empört über Ereignisse

In den USA haben sich nach den Ausschreitungen in Charlottesville einflussreiche Pastoren und christliche Leiter empört gezeigt. Bei einer Kundgebung der rechten Szene war es am 12. August zu gewaltsamen Ausschreitungen gekommen. … mehr »30

Banner an der Quaibrücke: Zeugnis für Jesus. Foto: Fingerprint/zvg

Streetparade: Gottes Liebe ist ohne Ende

Die Streetparade machte auch dieses Jahr europaweit von sich reden. Rund 900.000 Menschen tanzten am 12. August um das Zürcher Seebecken. Den Slogan „Love never ends“ nutzten Christen, um auf Gott aufmerksam zu machen. … mehr »0

In den USA hat eine Familie der Bedienung im Restaurant ein Trinkgeld verweigert, weil sie ein Regenbogen-Tattoo auf dem Arm hatte. Foto: pixabay.com

Familie verweigert Bedienung Trinkgeld wegen Regenbogen-Tattoos

In den USA hat eine Familie der Bedienung im Restaurant ein Trinkgeld verweigert, weil sie ein Regenbogen-Tattoo auf dem Arm hatte. Sie gilt als Symbol der Homosexuellenbewegung. … mehr »9

Kreuz auf dem Walliser Berggipfel wird wieder aufgestellt

Das Gipfelkreuz auf der Dent d’Hérens soll wieder aufgestellt werden. Es wurde Ende Juli mutwillig entfernt. Die Wiederaufrichtung soll nächsten Sommer stattfinden, wie die Walliser Tageszeitung „Le Nouvelliste“ (9. August) berichtete. Das metallene Kreuz war am 2. August 500 Meter unterhalb … mehr »0

Staatsanwalt klagt An'Nur-Imam an

Die Zürcher Staatsanwaltschaft klagt den äthiopischen Imam an, der zur Tötung von „ungläubigen Muslimen“ aufgerufen hatte. Laut einer Mitteilung der Zürcher Staatsanwaltschaft werden 18 Monate Haft und Landesverweis verlangt. Freiheitsstrafe und Landesverweis gefordert Der aus Äthiopien … mehr »0

Seite 1 von 135

weiter