Dienstag • 24. April

Frei-/Kirchen

Der Gründer und Hauptpastor der Willow-Creek-Gemeinde in South Barrington, Bill Hybels, während einer Predigt. Foto: Thorsten Indra/Willowcreek

Bill Hybels wird sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen

Der Gründer und Hauptpastor der Willow-Creek-Gemeinde in South Barrington, Bill Hybels, soll weibliche Mitglieder und Mitarbeiterinnen sexuell belästigt haben. Das berichtet die US-Zeitung „Chicago Tribune“. … mehr »15

Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb. Foto: idea/kairospress

Streichung des idea-Zuschusses ist ein Skandal

Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, hat die Streichung des Zuschusses für die Evangelische Nachrichtenagentur idea durch die EKD-Synode im November kritisiert.  … mehr »3

LKF-Präsident Pfarrer Richard Stern Foto: Peter Schmid

Wie Erwachsene zum Glauben finden

Es sind nicht nur junge oder alte Menschen, die zum Glauben an Christus kommen. Eine deutsche Studie kommt zum Schluss, dass es in der Landeskirche besonders Angehörige mittleren Alters sind. Die Studie wurde vom Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung der Universität … mehr »0

Gelähmter Schauspieler Samuel Koch hielt seine erste Predigt

Zum ersten Mal hat der querschnittsgelähmte Schauspieler Samuel Koch in einem Gottesdienst gepredigt – in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wiesbaden. Der frühere Kunstturner war in der Sendung „Wetten, dass..?”  schwer gestürzt bei dem Versuch, mit Sprungfedern über ein fahrendes Auto zu springen. … mehr »0

Die Kirche kann nicht pluralistisch sein

Die Kirche kann nicht pluralistisch sein. Diese Ansicht vertrat der Bremer Pastor Jens Motschmann in einem Vortrag im ostwestfälischen Lübbecke. In Staat und Gesellschaft müsse Pluralismus akzeptiert werden, innerhalb einer Gemeinschaft wie der Kirche sei er aber sinnlos. … mehr »13

Der gezeigte „Star Wars“-Krieger ist eine Figur, die auf der Seite des bösen Imperiums kämpft. Foto: picture-alliance/ZUMA Press

Ärger um eine gekreuzigte „Star Wars“-Figur

Für Ärger sorgte eine ungewöhnliche Kreuzigungsszene in der anglikanischen Kirche St. Stephen Walbrook in London. Als Teil der Kunstausstellung „Stations of the Cross“ wurde ein gekreuzigter „Star Wars“-Krieger an prominenter Stelle im Eingangsbereich platziert. … mehr »2

Der Direktor des Johanneums, Martin Werth, wünscht sich verlässliche Rahmenbedingungen für Absolventen. Foto: Johanneum

Rechtlicher Erfolg für Absolventen der Evangelistenschule Johanneum

Die Universität Heidelberg lässt einen Absolventen der Evangelistenschule Johanneum zum Masterstudium Theologie zu. … mehr »1

Der evangelikale Ökumene-Experte und Professor an der Freien Theologischen Hochschule in Gießen, Rolf Hille. Foto: imago stock&people

Liberale Theologen vertiefen die Gräben zwischen den Konfessionen

Die liberalen Tendenzen in der evangelischen Kirche vertiefen die Gräben zwischen den Konfessionen. Diese Meinung vertritt der evangelikale Ökumene-Experte, Rolf Hille, in einem Interview mit idea. … mehr »8

Der Vorstand der der Arbeitsgemeinschaft Pfingstlich-Charismatischer Missionen (APCM). Foto: idea/Starke

Missionarische Kraft geht heute vor allem vom Süden der Welt aus

Während jahrhundertelang westliche Missionare die christliche Botschaft in Asien, Afrika und Lateinamerika verkündigten, bringen heute vor allem Christen aus dortigen Ländern die Verbreitung des Evangeliums voran. … mehr »0

Die christliche Israelkonferenz übte deutliche Kritik am Islam. Foto: Jonathan Malgo

„Israel ist und bleibt Gottes irdisches Volk“

Deutliche Kritik am Islam wurde auf einer Israelkonferenz in Rehe/Westerwald geübt. Er sei eine Macht, die gegen Gott und das Volk Israel gerichtet sei, sagte der Direktor der Bibelgesellschaft in Israel, Victor Kalisher. … mehr »6

zurück

Seite 4 von 230

weiter