Montag • 21. August

Frei-/Kirchen

Gemeinde kauft ehemaligen Strip-Club

In den USA hat eine Kirchengemeinde einen ehemaligen Stripclub gekauft, um darin ihr neues Gemeindehaus einzurichten. Zum einen biete das Gebäude mehr Platz, zum anderen hoffe man, an dem neuen Ort, noch mehr Menschen zu erreichen. … mehr »0

Jesus kommt bald wieder

Das Ende der Welt und das Jüngste Gericht sind nahe. Davon ist der ehemalige Staatspräsident von Nigeria, Olusegun Obasanjo, überzeugt. Christen sollten sich deshalb auf die Wiederkunft Jesu vorbereiten, indem sie ihr Leben in Ordnung brächten und keine Kompromisse mehr machten. … mehr »0

Theologe kritisiert neupfingstlerische Missionsbewegung

Kritik an einer von Dänemark ausgehenden neupfingstlerischen, kirchenkritischen Missionsbewegung namens „The Last Reformation“ (Die letzte Reformation) übt der Kirchengeschichtler, Prof. Frank Lüdke.  … mehr »2

Mutter des Gottesdienstes verwiesen, weil sie ihr Baby stillte

In den USA ist eine junge Mutter nach eigener Aussage des Gottesdienstes verwiesen worden, weil sie dort ihr Baby stillte. Der Vorfall ereignete sich in einer der größten Gemeinden des Landes, der „Elevation Church“.  … mehr »4

Die Kathedrale Notre-Dame in Lausanne. Foto: Wikimedia

Reformierte Zeremonie für homosexuelle Paare kaum nachgefragt

Seit 2013 bietet die reformierte Kirche Waadt eine spezielle Zeremonie für homosexuelle Paare in eingetragener Partnerschaft an. Dass dieses Angebot in den letzten Jahren nur acht Paare in Anspruch genommen haben, habe auch mit den strengen Regeln zu tun, meint das reformierte Portal ref.ch. Seit die … mehr »0

Die Kirche ist nur für die Reichen da

Scharfe Kritik am Kurs der anglikanischen Kirche von England hat der Bischof von Burnley, Philip North, geübt. Sie kümmere sich vor allem um die Mittel- und Oberschicht der Gesellschaft und vernachlässige die Ärmsten. … mehr »8

34 Christen sterben bei Busunglück

In Madagaskar sind bei einem Busunglück mindestens 34 Christen ums Leben gekommen. Sie waren auf dem Weg zu einer Kirchenkonferenz, als ihr Bus etwa 70 Kilometer nördlich der Hauptstadt Antananarivo eine steile Schlucht hinabstürzte. … mehr »0

Stefan Jossen Foto: idea/Christof Bauernfeind

Eine Tonne Legosteine gesucht!

Seit Jahrzehnten lassen die bunten Bausteine von Lego Kinderherzen höher schlagen. Die ungebrochene Beliebtheit des Spielzeugklassikers bemerkt auch Stefan Jossen, Zweigleiter von kids-team Nordwestschweiz (früher Kinder-Evangelisations-Bewegung KEB). Darum möchte er nun ein ähnliches Projekt wie … mehr »0

„Pastorin. Immer im Dienst“

Eine Baptistenpastorin in Wien sorgt im deutschsprachigen Europa für Schlagzeilen: Mira Ungewitter. Wie sie idea sagte, ist es ihr Anliegen, „ein positives Bild von Glauben und Kirche sowie vom Baptismus zu transportieren“. … mehr »0

Kirche will Terrain zurückgewinnen

In Zürich sinken die reformierten Trauungen auf einen Tiefstand. Aufschwung bringen sollen eine neue Ordnung und die „Ehe für alle“. … mehr »0

Seite 1 von 203

weiter