Montag • 30. März
World Vision
26. Februar 2020

Heuschreckenplage könnte nächste Hungersnot auslösen

Die aktuelle Heutschreckeplage ist die schlimmste seit 70 Jahren in Kenia sowie seit 25 Jahren in Äthiopien und Somalia. Foto: picture-alliance/Xinhua
Die aktuelle Heutschreckeplage ist die schlimmste seit 70 Jahren in Kenia sowie seit 25 Jahren in Äthiopien und Somalia. Foto: picture-alliance/Xinhua

Wetzlar (idea) – Christliche Hilfsorganisationen warnen vor einer weitreichenden Hungersnot in zahlreichen Ländern Afrikas. Riesige Heuschreckenschwärme verwüsten ganze Landstriche. Es handelt sich nach Angaben der Vereinten Nationen um die schlimmste Naturkatastrophe dieser Art seit 70 Jahren in Kenia sowie seit 25 Jahren in Äthiopien und Somalia. Auch in Eritrea, Uganda, Tansania und dem Südsudan sind die Schwärme eingefallen.

Wie das christliche Hilfswerk World Vision (Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main) berichtet, sollen dadurch rund zwölf Millionen Menschen von Hunger bedroht sein. Die Plage biblischen Ausmaßes betreffe eine Region, die in den vergangenen Jahren ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Medien Das letzte „Amen“ von Peter Höhn
  • Freikirchen Virtuelle Leiterkonferenz rund um Corona und Kommunikation
  • Wirtschaft Gratis-Schoggi fürs Pflegepersonal
  • Glaube Die Bibel, Corona und wir – Mahnung und Ermutigung
  • mehr ...