Dienstag • 19. Februar
10 Jahre „Heartwings“
27. November 2018

„Sexkauf ist kein Menschenrecht“

Heartwings-Team. Foto: Heartwings
Heartwings-Team. Foto: Heartwings

(Livenet) - Seit zehn Jahren ist „Heartwings“ unterwegs im schrillen Rotlichtmilieu unter Prostituierten, Freiern und Zuhältern. Regelmässig besucht das Team über 300 Bordelle. Livenet unterhielt sich mit Peter und Dorothée Widmer über die von ihnen aufgebaute Arbeit in der Zürcher Szene. „Menschenhandel geschieht leider immer noch unbemerkt vor unserer Haustüre! Ein grosses Unrecht, das aufhören muss!“

Peter und Dorothée Widmer, „Heartwings“ gibt es nun seit zehn Jahren, was ist in dieser Zeit geschehen?
Peter Widm...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.