Sonntag • 19. Mai
Außenministerium
08. Mai 2019

Pakistanische Zeitung: Asia Bibi hat das Land verlassen

Die freigesprochene Christin Asia Bibi. Archivfoto: asianews
Die freigesprochene Christin Asia Bibi. Archivfoto: asianews

Karatschi (idea) – Die freigesprochene Christin Asia Bibi soll ihr Heimatland Pakistan verlassen haben. Das berichtet die pakistanische Tageszeitung „Dawn“ (Karatschi) unter Verweis auf eine nicht näher genannte Quelle im Außenministerium. Sie sei eine freie Person und reise gemäß ihrem eigenen Willen, soll diese Person gesagt haben. In welchem Land sie sich aufhält, habe die Quelle, so „Dawn“, nicht mitgeteilt. Die Katholikin war 2010 in Pakistan zum Tode verurteilt worden. Die Mutter von fünf Kindern soll als „Ungläubige“ durch Berührung eines Gefäßes das Wasser für muslimische Feldarbeiterinnen verunreinigt und sich im Streit beleidigend über den Propheten Moh...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.