Dienstag • 23. Oktober
Pakistan
08. Februar 2018

Konterfei der Nonne Ruth Pfau ziert eine Münze

Karachi (idea) – Im muslimischen Pakistan wird in Zukunft eine deutsche Nonne auf einer Münze zu sehen sein. Damit möchte das pakistanische Kabinett die im August 2017 verstorbene deutsche Lepra-Ärztin und katholische Ordensschwester Ruth Pfau ehren. Ihr Konterfei ziert in Zukunft 50.000 Exemplare der 50-Rupien-Münze. Das meldete der Sprecher der Staatsbank, Abid Qamar (Karachi), am 7. Februar. Die gebürtige Leipzigerin Pfau war 1960 nach Pakistan gekommen und hatte sich dem Kampf gegen die Lepra-Krankheit verschrieben. Von 1975 bis 1980 war sie als Regierungsberaterin tätig. Sie errichtete 157 Zentren zur Behandlung von Lepra und Tuberkulose. Am 10. August 2017 verstarb sie im Al...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.